Aus- & Weiterbildungen

Ärtzliche Aus- und Weiterbildung

Auch wenn die Hausarztfamulatur für viele nicht zu den liebsten Praxisstationen gehört, so ist sie doch Pflicht und jeder sollte die Chance nutzen, einmal unverbindlich in den Bereich Allgemeinmedizin bzw. hausärztliche Grundversorgung einzutauchen.

In unserer Praxis werden Studierende der  Medizin ärztlich ausgebildet. Unter Supervision lernen die angehenden Ärztinnen und Ärzte die Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese), die körperliche Untersuchung und apparative Methoden (EKG, Lungenfunktion und Ultraschall) anzuwenden, zu interpretieren und selbständig durchzuführen. Die Umsetzung von bereits erworbenem medizinischem Wissen in die tägliche Arbeit  ist uns im Umgang mit den angehenden Kolleginnen und Kollegen  ein besonderes Anliegen.

Wir empfehlen die Hausarztfamulatur nach den klinischen Famulaturen.

Gerne wecken wir in Ihnen das Interesse und die Freude der haus- und familienärztlichen Tätigkeit.

Als Akademische Lehr- & Forschungspraxis der Johann Wolfgang  Goethe Universität Frankfurt bieten wir auch den Blockpraktikanten einen interessanten Einblick in die Behandlung von Menschen in nicht selektiertes  Patientengut. Im Sommersemester ist der Aufenthalt in Birstein besonders zu empfehlen, da in Kooperation mit den Gemeindegremien Freizeitaktivitäten möglich sind.

ÄiW finden bei uns ein Weiterbildungskonzept, das seit mehr als 13 Jahren zu den erfolgreichsten in Hessen gehört. Dr. Schultheis ist neben drei weiteren Kolleginnen und Kollegen der Mitinitiator des Allgemeinmedizinischen Weiterbildungsverbundes Main Kinzig, der  bereits vor der Schaffung der Kompetenzzentren erfolgreiche Weiterbildungen zur/m FÄ / FA für Allgemeinmedizin durchführt. Eine Weiterbildungsermächtigung für 36 Monate garantiert eine rotationsfreie Ausbildung in der Hausarztpraxis.

Nichtärtzliche Aus- und Weiterbildung

Seit 1993 bildet die Praxis Arzthelferinnen und Medizinische Fachangestellte aus.

Unser Ausbildungskonzept ermöglicht weit reichende und breit gefächerte Kompetenzen in Patientenführung, Praxisverwaltung, technische Untersuchungen und Gesprächsführung. Das umfangreiche Leistungsangebot der Praxis unterstützt dies.

Nach erfolgreicher Ausbildung fördern wir unsere Mitarbeiterinnen in gezielten Weiterbildungen zu Hygienefachkräften, Case Managerin, NäPa, VERAH und zur Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung.

Sprechzeiten

nur nach telefonischer Vereinbarung

Mo, Di, Do, Fr
07:30 - 12:00 & n.V.
Montag
14:00 - 17:00 & n.V.
Dienstag
15:00 - 17:00 & n.V.
Donnerstag
16:00 - 19:00 & n.V.
Freitag
nachmittags n.V.

Kindersprechstunde

Mittwoch
07:30 - 12:00 & n.V

Notfalltelefon

In Notfällen erreichen Sie uns unter dieser Nummer:

Kontakt

Lauterbacher Str. 5
63633 Birstein

Route berechnen

06054 900490

praxis@dr-schultheis.de

Schreiben Sie uns eine Nachricht: